14 TRIUMPH Street Twin Motorrad

TRIUMPH Street Twin

Erinnern Sie sich an den Film „Mission Impossible“, in dem Tom Cruise auf einer Triumph Speed Triple in rasanter Fahrt über die Leinwand raste? Spätestens mit diesem Auftritt waren die Motorräder der Marke Triumph aus Hinckley in Leicestershire wieder in aller Munde. In den 1960er-Jahren hatte Triumph schon einmal wegen seiner Erfolge im Motorsport auf sich aufmerksam gemacht.

Mit der Triumph Street Twin bringt der englische Hersteller nun einen modernen Klassiker auf die Strasse. Genau das Richtige für Sie, wenn Sie den Retro-Look lieben und sich dennoch eine sportliche Maschine kaufen wollen.

Ein Retro-Bike mit moderner Technik

Auch wenn sie in ihrem Äusseren stark an vergangene Glanzzeiten erinnert, ist die Triumph Street Twin ein völlig neu konstruiertes Sportbike. Das Äussere des Modells lehnt sich sehr stark an die Triumph Bonneville 650 aus dem Jahr 1959 an, einer legendären Maschine, mit der schon zahlreiche Berühmtheiten abgelichtet wurden. Die Street Twin ist aber vollgepackt mit moderner Technik: wassergekühlter Reihen-Zweizylinder-Motor mit 900 ccm und Einspritzung, solides Fahrwerk, ABS und Traktionskontrolle, Elektronik. Der volle Sound zieht so manche Blicke auf sich, wird aber vor allem durch die Steuerung der Ventile erreicht. Den Entwicklern ist es dabei gelungen, die technischen Neuerungen unauffällig ins Design der Maschine zu integrieren.

Eine Street Twin nach Ihren Wünschen

Die gesteppte Sitzbank, schicker Auspuff und der runde Scheinwerfer runden die Optik der Street Twin ab. Die Street Twin wird immer wieder für die hohe Verarbeitungsqualität gelobt. Auch der Hersteller scheint davon überzeugt zu sein – das Inspektionsintervall wurde auf 16.000 Kilometer ausgeweitet. Ein umfangreiches Zubehörprogramm ermöglicht es Enthusiasten, ihre Maschine ganz individuell nach eigenen Wünschen auszustatten.

Ihre neue Triumph Street Twin finden Sie bei MotoScout24. Bei uns sind zahlreiche Händler aus allen Kantonen der Schweiz gelistet. Wem der Neupreis der Maschine zu hoch ist, schaut sich am besten bei den gebrauchten Maschinen um. Hier finden Sie immer wieder die eine oder andere Occasion.