3 DUCATI PASO Motorrad

Ducati Paso

Möchten Sie als eingefleischter Ducatisti eine Ducati Paso Occasion kaufen, dann finden Sie eine Auswahl der Paso in verschiedenen Motorradbörsen online im Internet. Doch wer eine Ducati Paso kaufen will, muss schon genauer suchen, denn es gibt nicht viele, die eine Ducati Paso verkaufen. Die Paso wurde nur von 1986 bis 1992 gebaut. Mit 7000 produzierten Pasos gilt sie als Rarität. Das vollverkleidete Motorrad finden Sie zum Beispiel in der Schweiz gebraucht auf MotoScout24. Hier können Sie auch andere Ducati Modelle finden, wie z. B. eine Ducati Multistrada. Die Verkleidung und die Felgen der Paso sind an den damals sehr populären Ferrari Testarossa angelehnt. Das unterstreichen auch die orangegefärbten Zeiger in der Armatur und die Motor-Lüftungsschlitze. Technisch ist die Paso 750 ie top. Sie ist extrem stabil gebaut und sie ist Ducatis erstes Serienmotorrad mit progressiver, zentraler Hinterradfederung. 1989 wurde die 750 durch die 906 ersetzt. Die 906 besitzt einen deutlich grösseren Motor (904 cm³), ist zudem wassergekühlt und mit 88 PS deutlich kräftiger.