133 POLARIS Motorrad

POLARIS


Der Name Polaris ist Kennern von Schneemobilen und Offroad-Fahrzeugen seit vielen Jahren ein Begriff. Der US-amerikanische Hersteller kann auf eine lange Tradition zurückblicken. Wer im Gelände unterwegs ist, sollte sich durchaus mit dem Hersteller befassen.

Der Hersteller

Die US-amerikanische Firma Polaris ist bekannt für seine ATVs und Quads. Die Fahrzeuge verkaufen sich weltweit sehr gut und sind vor allem in Regionen beliebt, in denen es auf Geländegängigkeit und Robustheit ankommt. In den USA, Skandinavien oder Frankreich gehört Polaris zu den am meisten gefahrenen Marken bei Offroad-Fahrzeugen. Aber auch in der Schweiz mit den vielfältigen Einsatzmöglichkeiten kann sich der US-amerikanische Hersteller positionieren. Der Hersteller hat seinen Sitz in Medina, ganz in der Nähe von Minneapolis. Weitere Fertigungsstrecken finden sich aber auch in anderen US-Staaten des Nordens. Zur Produktpalette des Unternehmens gehören Geländefahrzeuge, wie ATVs, Schneemobile, Side-by-Sides aber auch Motorräder der Marken Victory und Indian.

Die Modellpalette von Polaris

Die Stärken von Polaris liegen vor allem im Bereich der Arbeits- und Nutzfahrzeuge. Als Side-by-Side wird der Ranger angeboten. Die Produktpalette enthält ebenso eine Dieselvariante. Wenn es ganz extrem wird, kann auf den Ranger 6x6 oder den Sportsman/BigBoss 6x6 zurückgegriffen werden. Im Winter ist das Schneemobil Rush von grossem Nutzen.

Erfolgreich sind die Amerikaner auch im Segment der Offroader. Als Einsteiger-Quad für sportliche Fahrer gilt der robuste Phoenix 200. Mit dem durch Gummilager gesicherten Motor und dem vergrösserten Rohrdurchmesser garantiert er einen vibrationsarmen Betrieb. Das Modell Trail Boss 330 ist schon länger auf dem Markt und wird sowohl als Touren- und Sport- als auch als Strassenfahrzeug eingesetzt. Das ATV ist dennoch technisch auf einem aktuellen Stand und überzeugt insbesondere durch die Variomatik und die Federung.

Immer wieder steht Polaris für technische Weiterentwicklung. So brachte der Hersteller mit dem Scrambler eines der ersten Sportquads auf den Markt, bei dem man den 4x4-Antrieb zuschalten konnte. Bei einigen Modellen des Sportsman konnte das Hinterachsendifferential entsperrt werden. Mit dem RZR ist bei Polaris sogar ein reines Sport-Side-by-Side erhältlich, das das Herz von Adrenalin-Junkies höher schlagen lässt.

Polaris-Fahrzeuge kaufen und verkaufen

Sie wollen ein Fahrzeug von Polaris kaufen oder ihr gebrauchtes Fahrzeug verkaufen? Das Internet bietet dafür hervorragende Möglichkeiten. Auf den Seiten von MotoScout24.ch finden Sie Angebote privater und gewerblicher Anbieter aus der ganzen Schweiz. Überzeugen Sie sich von der einfachen Handhabung, den zahlreichen Filtermöglichkeiten und dem vielfältigen Angebot in allen Preissegmenten und Kantonen. Schnell können Sie sich so einen Überblick über den Markt für neue und gebrauchte All-Terrain-Vehicles machen. Ob als Bildergalerie oder in Listenform, vergleichen ist ganz einfach, sodass Sie schnell die Vor- und Nachteile der verschiedenen Modelle erkennen können. Nutzen Sie ihre Erkenntnisse beim Gespräch mit Ihrem Händler vor Ort oder kaufen Sie direkt eine der Occasionen aus unseren Annoncen und Kleinanzeigen. Mit MotoScout24.ch ist ihr nächstes Fahrzeug von Polaris nur ein paar Klicks entfernt.