INDIAN FTR 1200 (Strasse)

Thunder Black Base

Fahrzeugdaten

  • Inverkehrsetzung
    Neu 
  • Fahrzeugart
    Neues Fahrzeug 
  • Aussenfarbe
    schwarz 
  • Kilometer
    1 km 
  • Getriebeart
    Schaltgetriebe sequentiell 
  • Treibstoff
    Benzin 
  • Sitze
  • Hubraum
    1'203 cm3 
  • KW
    70 
  • Leergewicht
    225 kg 
  • Typenschein
    6IA950 
  • Fahrgestell-Nr.
    56KRTA221K3151931 
  • Garantie
    Ja  ( Ab 1. Inverkehrsetzung 48 Monate )
  • Leasing ist möglich
    Ja 
  • Preis
    CHF 15'990.– 

INDIAN FTR 1200

Anbieter

Simota Bikes GmbH Udligenswilerstrasse 60 6043 Adligenswil
  • Geschäft
    041 375 60 80

Öffnungszeiten

  • Mo, So
    geschlossen
  • Di - Fr
    08:30 - 12:00 Uhr
    13:30 - 18:30 Uhr
  • Sa
    09:00 - 14:00 Uhr

Fahrzeugbeschreibung

Die FTR 1200 wurde vom Flat-Track-Seriensieger FTR750 inspiriert, jedoch für die Straße gebaut.
Die Schwinge und der schlanke Tank sind nur einige Design-Elemente, die die FTR 1200 vom Racing-Bike FTR750 geerbt hat. Der kraftvolle Motor mit zwei Zylindern in V-Anordnung schöpft 123 PS aus 1.203 ccm Hubraum. Dank seines fein dosierbaren Drehmoments von 120 Nm bleibt die Power stets beherrschbar.
Kompakte Abmessungen und eine sportliche Sitzposition – die FTR 1200 ist ein Präzisionsgerät. Der Treibstofftank rückt bei der FTR 1200 bewusst unter den Fahrersitz. Dadurch zentralisiert Indian die Massen, rückt den Schwerpunkt näher an den Asphalt und verbessert die Handling-Eigenschaften.
Reifenspezialist Dunlop hat die Hochleistungsreifen exklusiv für die Indian FTR 1200 entwickelt. Dank ihres Profils im Flat-Track-Stil begeistern sie mit starkem Grip auf zahlreichen Untergründen.
An einer Upside-down-Gabel radial montierte Bremssättel von Brembo nehmen zwei 320 mm große Bremsscheiben in die Zange.
Die FTR 1200 strahlt zu jeder Tageszeit. Dank Voll-LED-Beleuchtung inklusive eines besonders leistungsstarken LED-Hauptscheinwerfers behält der Fahrer auch nachts den Durchblick.
Über den USB-Anschluss mit Schnellladefunktion stehen Smartphones und andere mobile Endgeräte bereits nach kurzer Zeit wieder voll im Saft.
So kannst du zu Hause früher Bescheid sagen, dass es heute später wird.
Bei der Indian FTR 1200 ist eine Geschwindigkeitsregelanlage serienmäßig an Bord. Gut so! Denn sobald du mit der FTR 1200 unterwegs bist, wirst du für längere Zeit nicht wieder anhalten wollen.

Hinweis: Die effektive Ausstattung kann von der publizierten Ausstattung abweichen